Anwendung

Die Einweg-Gesichtsmaske TWINSKIN® ist eine hygienische und zudem kostengünstige Lösung für die praktische Übung von Übenden bei der „Herz-Lungen-Wiederbelebung“. Der Einsatz von einem TWINSKIN® pro Übenden ersetzt das herkömmliche Wechseln, Reinigen und Desinfizieren der originalen Gesichtsmasken nach der Benutzung durch den Veranstalter. Ein Nachkaufen von originalen Gesichtsmasken beim jeweiligen Hersteller des Wiederbelebungsphantoms ist nicht mehr notwendig.

TWINSKIN® soll die direkte Kreuzkontamination zwischen Übenden und Wiederbelebungsphantom bei der Mund-zu-Mund oder Mund-zu-Nase verhindern. Dies wird durch einen hochwirksamen Einweg-Filtervlies hinter dem Mund-und-Nase-Bereich des TWINSKIN® gewährleistet. Bei korrekter Anwendung von TWINSKIN® werden alle Ansprüche an ein funktionierendes und nachhaltiges Hygienemanagement gemäß den aktuellen Richtlinien erfüllt.

Bitte beachten Sie die folgenden wichtigen Hinweise:

TWINSKIN® ist für den Gebrauch von einer übenden Person konzipiert. Die Verwendung von ein und demselben TWINSKIN® durch mehrere Übende (Mehrfachverwendung) bietet nicht den gewährleisteten Schutz und ist daher nicht zugelassen.

Achten Sie vor der Benutzung von TWINSKIN® auf eine unbeschädigte Umverpackung.

TWINSKIN® wird passgenau für jedes Wiederbelebungsphantom produziert. Achten Sie daher unbedingt auf Kompatibilität des TWINSKIN® für ihr Wiederbelebungsphantom.

Nach der Benutzung muss das TWINSKIN® der fachgerechten Entsorgung (Kunststofftonne) zugeführt werden. Alternativ können gebrauchte TWINSKIN® ohne Umverpackung gesammelt und in einem Versandkarton mit mindestens 400 Stück pro Sendung an den Hersteller für eine Wiederverwertung zurückgesendet werden (siehe Rücknahmeversprechen).

Bedienungsanleitung

  • Bitte versehen Sie ihr Wiederbelebungsphantom pro Kurs mit einer originalen Gesichtsmaske. Diese dient lediglich der Aufnahme für das TWINSKIN® und sorgt für die Verbindung zum Luftbeutel.
  • Jede Übende / jeder Übende erhält ein originalverpacktes TWINSKIN®, welches bei der Übung „Beatmung“ einfach auf die am Übungsphantom installierte originale Gesichtsmaske „lose“ aufgelegt wird.
  • Nun kann das Wiederbelebungsphantom durch die Übenden mittels Mund-zu-Mund und/oder Mund-zu-Nase mittels TWINSKIN® beatmet werden. Das TWINSKIN® sollte dabei – besonders beim Überstrecken des Phantomkopfes – so fest als möglich mit den Händen fixiert werden.
  • Jedes TWINSKIN® – speziell das darin verbaute Einwegvlies – ist für ca. 20 Atemstösse / Beatmungen konzipiert und funktioniert bidirektional (in beide Richtungen). Wenn zwischen den Beatmungsübungen längere Pausen entstehen, achten Sie bitte darauf, dass jede/r Übende unbedingt sein vorher verwendetes TWINSKIN® benutzt und eine Verwechslung unter den Übenden ausgeschlossen ist.
  • TWINSKIN® darf nicht gereinigt und/oder desinfiziert werden und ist nach der Verwendung ordnungsgemäß zu entsorgen.
  • Am Ende der Übung sollte die originale Gesichtsmaske auf dem Wiederbelebungsphantom sicherheitshalber mit einer Wischdesinfektion behandelt werden.

Haben Sie Fragen zum Einsatz oder zur Anwendung von TWINSKIN®, so zögern Sie nicht uns telefonisch unter 02151-97194188 oder per E-Mail an support@twinskin.eu zu kontaktieren.